Augenbrauen Transplantation in Istanbul - Turkey Hair Academy

Eyebrow Transplantation Istanbul before after Eyebrow Transplantation Istanbul

Kostengünstiger Preis für Ihre Augenbrauen Transplantation

  • Professionelle Augenbrauentransplantation nach Ihren Bedürfnissen 
  • Behandlung im 5-Sterne-Krankenhaus
  • Kostenlose Beratung
  • Dolmetscher vor Ort
Bestseller
Sofortige Bestätigung
Heute verfügbar
Kostenlose Stornierung
Eyebrow Transplant Istanbul near me
Eyebrow Transplantation Istanbul before after
Eyebrow Transplantation Istanbul
Eyebrow Transplant Istanbul near me
€ 960.00
Wähle die Personenzal und das Datum
Person
x Person: € (€ 960.00 pro Person)
Gesamtpreis:€
0.00
Kostenlose Beratung

Kostengünstiger Preis für Ihre Augenbrauen Transplantation

  • Professionelle Augenbrauentransplantation nach Ihren Bedürfnissen 
  • Behandlung im 5-Sterne-Krankenhaus
  • Kostenlose Beratung
  • Dolmetscher vor Ort
Bestseller
Sofortige Bestätigung
Heute verfügbar
Kostenlose Stornierung

Augenbrauentransplantation in Istanbul

Zeit für Veränderungen! Willkommen auf der Reise zu Ihrem neuen Aussehen! Buchen Sie jetzt online Ihre Augenbrauentransplantation in Istanbul! 

✔ Haben Sie spärliche und schlecht definierte Augenbrauen?
✔ Sind Sie es leid, jeden Tag mühsam Ihre Augenbrauen nachzuziehen?
✔ Träumen Sie von ausdrucksstarken Augenbrauen, die Ihre Augen betonen?
✔ Bei uns sind Sie genau in den richtigen Händen!
✔ Erfüllen Sie sich den Wunsch nach einer bezahlbaren Augenbrauentransplantation in Istanbul durch einen hoch qualifizierten Spezialisten!
✔ Sparen Sie Geld und Kosten, lassen Sie sich von erfahrenen Profis in zertifizierten Kliniken behandeln.
✔ Machen Sie sich keine Sorgen über Sprachbarrieren, alle unsere Vertragsärzte sprechen Englisch
✔ Gehen Sie auf eine fantastische Reise und erkunden Sie gleichzeitig Istanbul, die Stadt zwischen Orient und Okzident

Das Paket für Ihre Augenbrauentransplantation ist inklusive:

  • Augenbrauentransplantation nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen
  • Behandlung in einer 5*-Klinik mit modernster Ausstattung
  • Dolmetscher vor Ort. Unsere Ärzte sprechen auch alle Englisch.
  • Ein Jahr lang kostenloser Support für alle Ihre Fragen

Buchen Sie jetzt, und Sie erhalten sofort Ihre Buchungsbestätigung, oder lassen Sie sich von einem MedClinics-Experten beraten!
Die Klinik ist vom türkischen Gesundheitsministerium zertifiziert!

Wie funktioniert das Rundum-Sorglos Paket?

Klicken Sie, buchen Sie und erhalten Sie Ihre Augenbrauentransplantation gleich jetzt!

Nachdem wir uns die Fotos Ihrer Spenderregion und Ihrer Augenbraue angesehen haben, prüfen wir Ihre Krankengeschichte und entscheiden gemeinsam mit Ihnen in einer ausführlichen Online-Beratung, ob Sie ein geeigneter Kandidat für eine Augenbrauentransplantation sind. 

Sie sind ein guter Kandidat für eine Augenbrauentransplantation, wenn Sie Haarausfall durch übermäßiges Zupfen oder ein Trauma hatten, z.B. durch Laser-Haarentfernung, Narbenbildung oder wenn Sie von Natur aus oder als Folge einer Krankheit, wie z.B. einer Schilddrüsenunterfunktion, dünne Augenbrauen haben. Sie sind im Allgemeinen gesund und haben realistische Erwartungen.

Am Ende der Online-Beratung entscheidet Ihr Arzt über die Methode der Augenbrauentransplantation - FUE oder DHI - und die Form Ihrer Augenbrauentransplantation. Anhand von Vorher/Nachher-Fotos anderer Patienten erhalten Sie eine genaue Vorstellung von Ihrer "neuen" Augenbraue. 

Danach brauchen Sie sich um nichts mehr zu kümmern!

Für die Augenbrauentransplantation sollten Sie 3 Tage einplanen. Bitte beachten Sie, dass Sie 1 Woche vor dem geplanten Eingriff auf Alkohol und Zigaretten verzichten sollten.

Behandlungsplan für Ihre Augenbrauentransplantation: 

1. Tag:

  • Abholung vom Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel in der Nähe der Klinik
  • Treffen mit Ihrem medizinischen Berater
  • Vor jeder Behandlung muss ein PCR-Test durchgeführt werden.

2. Tag:

  • Frühstücken Sie gut im Hotel, aber bitte trinken Sie keinen Kaffee
  • Kommen Sie in die Klinik und machen Sie die Blutkontrolle.
  • Ausführliche Untersuchung Ihrer Haare und Ihres Bartes
  • Abschließende Erörterung der Anzahl der zu transplantierenden Grafts.
  • Beginn der Transplantation. Die Behandlung wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, so dass Sie keine Schmerzen verspüren werden.
  • Entnahme der Spenderhaare im Nackenbereich.
  • Öffnen der Kanäle im Transplantationsgebiet. Die Kanäle werden von Ihrem behandelnden Arzt persönlich geöffnet, ein professionelles Team assistiert.
  • Ein schmackhaftes Mittagessen Ihrer Wahl während der Mittagspause.
  • Einsetzen der entnommenen Haare in die Kanäle.
  • Die gesamte Transplantation dauert zwischen 2 und 4 Stunden.
  • Sie erhalten Medikamente, die Sie nach der Operation einnehmen müssen, um Infektionen zu vermeiden und postoperative Schwellungen zu reduzieren.
  • Danach können Sie sich im Hotel entspannen und ausruhen.

3. Tag:

  • Kontrolluntersuchung.
  • Wechseln des Verbandes.
  • Sie werden darüber informiert, worauf Sie in den nächsten Tagen achten sollten.

4. Tag:

  • Kontrolluntersuchung.
  • Verbandswechsel und Waschen der Haare und des Bartes.
  • Abschlussgespräch mit Ihrem behandelnden Arzt. 
  • Flughafentransfer mit Mercedes Vito.

✔ Falls Sie Extranächte gebucht haben, können Sie jetzt Ihre Entdeckungstour durch Istanbul beginnen.
Gehen Sie auf dem Großen Basar einkaufen! Mit der Premium Istanbul Welcome Card, die Sie von uns kostenlos erhalten, besichtigen Sie die Hagia Sophia, den Topkapi-Palast und die Basilika Zisterne, machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Bosporus und erhalten Sie 10 Freifahrten in den öffentlichen Verkehrsmitteln! 

Wir wünschen Ihnen einen sicheren Heimflug und eine tolle Zeit mit Ihrem neuen Bart.
Sollten Sie Fragen haben, ist unser Team jederzeit für Sie erreichbar.

Ihr MedClinics Türkei Team 

Nachsorge für Augenbrauentransplantation

Natürlich betreuen wir Sie auch nach Ihrer Behandlung!

Unsere medizinischen Berater werden sich 1 Jahr lang nach der Operation um Sie kümmern.
Wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, können Sie sich jederzeit an unsere Mitarbeiter wenden. Wir werden Sie bitten, uns Bilder zu schicken, um den Fortschritt nach 2 Wochen, 2 Monaten, 6 Monaten und 1 Jahr nach der Operation zu sehen.

Augenbrauen Transplantation Heilungsprozess

Es dauert einen Tag, bis Sie sich von Ihrer Augenbrauentransplantation erholt haben. 

In der ersten Woche kann es zu Schwellungen kommen. Um diese zu minimieren, halten Sie sich strikt an die Anweisungen Ihres Arztes und nehmen die postoperativen Medikamente gewissenhaft ein. Die erste Wäsche Ihrer Augenbrauen wird von Spezialisten in der Klinik nach 2 Tagen durchgeführt.

Nach etwa 7 Tagen können Sie Ihr Gesicht selbst waschen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre neuen Augenbrauenhaare nach 2 bis 3 Wochen ausfallen können. Dies ist ein natürlicher Prozess, und an seiner Stelle sollten neue Haare wachsen. Während der Erholungsphase sollten Sie sich selbst und den Empfängerbereich, d. h. die Augenbrauenlinie, pflegen. 

Um die Schmerzen während der Erholungsphase zu minimieren, sollten Sie Schwimmen, direkte Sonneneinstrahlung, Rauchen, Sauna oder Whirlpool, anstrengende körperliche Aktivitäten, insbesondere alles, was Schwitzen, Reiben, Kratzen oder Berühren des Spender- oder Implantationsbereichs verursacht, vermeiden. 
In den ersten Tagen ist es besser, mit 2-3 Kissen zu schlafen, wobei der Kopf knapp über der Körperhöhe liegen sollte.

Was ist Alopezie?

Alopezie ist ein Sammelbegriff für verschiedene Arten von Haarausfall: Haarausfall in bestimmten Bereichen bis hin zu völliger Kahlheit und in extremen Fällen Haarausfall im Gesicht und am Körper.

Was ist eine Augenbrauentransplantation?

Eine Augenbrauentransplantation ist eine chirurgische Methode zur Wiederherstellung der Augenbrauenbehaarung. Sie wird bei fortschreitender Alopezie verschiedener Art sowie zum Verdecken von Narben, Wunden, Verbrennungen und den Folgen misslungener plastischer Operationen im Gesicht eingesetzt. Die Haare werden aus dem Spenderbereich entnommen, der sich am Hinterkopf zwischen den Ohren befindet. Anschließend werden je nach Methode Schnitte gesetzt, in die das Haar verpflanzt wird (FUE) oder ohne Schnitte direkt unter die Haut transplantiert (DHI). Der Weltstandard für die Haarimplantation liegt bei mindestens 90%.

Was ist die FUE-Methode?

FUE - Follicular Unit Extraction. Die bevorzugte Methode für Haartransplantationen. Bei dieser Technik werden die Grafts im Spenderbereich einzeln entnommen, dann werden die Kanäle für die künftigen Haare geöffnet und die Haare einzeln in den Empfängerbereich verpflanzt. Bei dieser Technik wird die größte Menge an Spenderhaar entnommen und der Prozentsatz der Abstoßungen bei der Entnahme der Grafts minimiert. Die FUE-Technik ist schmerzfrei.

Was ist DHI?

DHI Direktes Haarimplantat. Die DHI-Haartransplantation wird mit einem medizinischen Instrument durchgeführt, das wie ein Stift aussieht. Wie bei der FUE-Methode werden die Grafts zuerst entnommen, aber im Gegensatz zu FUE müssen die Kanäle dafür nicht geöffnet werden, sondern sie werden mit dem Implantierstift direkt in den Bereich des Empfängers eingesetzt.

Was ist FUT?

FUT - Follicular Unit Transplantation. Bei der FUT-Methode werden die Haarfollikel entnommen, indem ein 15-20 cm bis 2 cm langer Streifen der Kopfhaut am Hinterkopf zwischen beiden Ohren entfernt wird. Die Haarfollikel werden dann aus dem Streifen entnommen und einzeln in das Empfängergebiet verpflanzt. Die Stelle, an der der Hautstreifen entfernt wurde, wird vernäht.

Warum ist die Augenbrauentransplantation in der Türkei billiger?

In der Türkei sind die Gehälter und Lebenshaltungskosten niedriger als in Europa, außerdem unterstützt die Regierung den Gesundheitssektor. Daher kann eine Augenbrauentransplantation in der Türkei ohne Abstriche bei der Qualität und dem Standard durchgeführt werden, mit geringeren Kosten zu viel günstigeren Preisen.

Ist es sicher, sich in der Türkei einer Augenbrauentransplantation zu unterziehen?

Mit über 2 Millionen Medizintouristen pro Jahr gehört die Türkei zu den drei weltweit führenden Ländern im Gesundheitstourismus. Erfahrene Ärzte und ein professionelles Team kümmern sich fachkundig und kompetent um die Patienten. Mit rund 86 Millionen Einwohnern steht die Türkei in Bezug auf die Bevölkerungszahl an 17. Die Ärzte haben im Vergleich zu anderen Ländern viel praktische Erfahrung, was sie zu kompetenten Fachleuten macht. Eine Augenbrauentransplantation in der Türkei ist sicher.

Welche Methode ist besser? FUE oder DHI?

Die FUE-Methode eignet sich für Menschen, die eine große Menge an Haaren auf große Bereiche des Kopfes oder der Augenbraue verpflanzen müssen. Es ist möglich, die maximale Menge an Haaren zu verpflanzen, nämlich bis zu 6-7 Tausend Haare. Die DHI-Methode ist ideal für Menschen mit kleinen kahlen Stellen, die ihr Haar ein wenig verdichten müssen, da bei dieser Methode nur bis zu 2 000 Haare verpflanzt werden können.

Was ist die am häufigsten verwendete Haartransplantationsmethode für die Augenbrauentransplantation?

Die am häufigsten verwendete Methode bei der Augenbrauentransplantation ist die FUE (Follicular Unit Extraction). Mit der Stanze für die Haartransplantation werden die Haarfollikel einzeln entnommen und die aufzufüllenden Augenbrauenbereiche aufgefüllt.

Woher stammen die Haare für die Augenbrauentransplantation?

Die Haare für die Transplantation werden dem Patienten selbst entnommen, da die Haare eines anderen Spenders nicht einwurzeln. Für die Transplantation eignen sich Haare vom Hinterkopf im Bereich zwischen den Ohren. Dieses Haar neigt am wenigsten zum Ausreißen. Wenn es an Spenderhaaren mangelt, können Sie auch Haare aus der Augenbraue unter dem Kinn nehmen. Einige Spezialisten nehmen auch Körperhaar, aber dieses Haar ist unbeständig und kann nach 2 bis 4 Jahren ausfallen, im Gegensatz zu Haaren vom Hinterkopf, die für immer Wurzeln schlagen. Außerdem können bei der Entnahme von Körperhaaren kleine Narben auf der Haut zurückbleiben.

Welche Kliniken in der Türkei führen Augenbrauentransplantationen durch?

Unsere Vertragskliniken bieten den Komfort eines 5-Sterne-Hotels der Spitzenklasse. Die medizinische Ausstattung entspricht internationalen Standards auf höchstem Niveau. In der Türkei sind 600 Kliniken mit dem begehrten JCI-Zertifikat ausgezeichnet, das sichere und effektive Behandlungsmethoden, strukturierte Arbeitsmethoden und komfortable Bedingungen bescheinigt. Im Vergleich dazu besitzen in Deutschland weniger als 10 Kliniken dieses Zertifikat.
Mit über 2 Millionen Medizintouristen pro Jahr gehört die Türkei zu den drei weltweit führenden Ländern im Gesundheitstourismus. Erfahrene Ärzte und ein professionelles Team kümmern sich fachkundig und kompetent um die Patienten. Mit rund 86 Millionen Einwohnern steht die Türkei in Bezug auf die Bevölkerungszahl an 17. Die Ärzte haben im Vergleich zu anderen Ländern viel praktische Erfahrung, was sie zu kompetenten Fachleuten macht. Eine Augenbrauentransplantation in der Türkei ist sicher.

Was sind die Vorteile einer Augenbrauentransplantation in der Türkei?

Sie sparen Geld und Kosten, profitieren von internationaler Qualität und vermeiden lange Wartezeiten. In der Türkei bekommen Sie kurzfristig einen Termin für Ihre Augenbrauentransplantation, in Deutschland müssen Sie Wochen warten. Die kurze Flugzeit aus Europa ist ein weiterer Vorteil. 

Wer ist für eine Augenbrauentransplantation geeignet?

Sie sind ein guter Kandidat für eine Augenbrauentransplantation, wenn Sie Haarausfall durch übermäßiges Zupfen oder ein Trauma (z. B. Laser-Haarentfernung, Narben) erlitten haben oder von Natur aus oder als Folge einer Erkrankung, wie z. B. einer Schilddrüsenunterfunktion, dünne Augenbrauen haben, wenn Sie allgemein gesund sind und realistische Erwartungen haben. 

Welches ist das beste Alter für eine Augenbrauentransplantation?

Obwohl das Alter nicht unbedingt der Grund für den Haarausfall ist, muss der androgene Haarausfall bereits abgeschlossen sein, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Wenn Ihre Eigenhaartransplantation zu früh durchgeführt wird, sind oft zusätzliche Eingriffe erforderlich.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Augenbrauentransplantation?

Die Augenbrauentransplantation wird von den Krankenkassen nicht übernommen.

Wie gefährlich ist eine Augenbrauentransplantation?

Bei Augenbrauen Transplantation treten selten Komplikationan auf. Einige der möglichen Komplikationen sind Schwellungen, Zyanose und Schwellungen in der Augenpartie, sterile (nicht infektiöse) Follikulitis, Wundsein und Juckreiz im Spenderbereich, die  nach der Verwendung einer steroidhaltigen Creme schnell verschwinden, Taubheitsgefühl in der Kopfhaut. 
Das größte Problem ist eine breite Narbe im Spenderbereich, die entstehen kann, wenn die Entnahme der Transplantate von unprofessionellen Ärzten durchgeführt wird. Wird die Haut in diesem Bereich verletzt, kann sie bluten und anschwellen. Durch unsachgemäße Pflege kann es während oder nach der Operation zu Infektionen kommen. Postoperative Nebenwirkungen sollten Sie unbedingt Ihrem Arzt mitgeteilen. Bitte führen Sie keine Eingriffe ohne Rücksprache mit dem Arzt durch.

Wann werde ich das Ergebnis sehen?

Das Ergebnis der Augenbrauentransplantation kann erst nach sechs Monaten endgültig beurteilt werden.

Wie sieht die Nachsorge bei einer Augenbrauentransplantation aus?

In der ersten Woche können Sie Schwellungen haben. Die erste Wäsche wird von Spezialisten in der Klinik nach 2 Tagen durchgeführt. Nach etwa 7 Tagen können Sie Ihr Gesicht selbst waschen.
Denken Sie jedoch daran, dass Ihre neuen Augenbrauenhaare nach 2 bis 3 Wochen ausfallen können. Dies ist ein natürlicher Prozess, und an seiner Stelle sollten neue Haare wachsen. 
Während der Erholungsphase sollten Sie sich selbst und den Empfängerbereich, d. h. die Augenbrauenlinie, pflegen.
Um die Schmerzen während der Erholungsphase zu minimieren, sollten Sie Schwimmen, direkte Sonneneinstrahlung, Rauchen, Sauna oder Whirlpool, anstrengende körperliche Aktivitäten, insbesondere alles, was Schwitzen, Reiben, Kratzen oder Berühren des Spender- oder Implantationsbereichs verursacht, vermeiden.
In den ersten Tagen ist es besser, mit 2-3 Kissen zu schlafen, wobei der Kopf knapp über der Körperhöhe liegen sollte.

Wann kann ich das Training wieder aufnehmen?

Die meisten Ärzte empfehlen, frühestens einen Monat nach dem Eingriff wieder mit dem Training zu beginnen.

Ist die Augenbrauentransplantation schmerzhaft? 

Da der Eingriff unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt wird, hat der Patient während des Eingriffs keine Schmerzen. In den ersten Tagen nach dem Eingriff kann es zu leichten Schmerzen kommen, die sich aber mit herkömmlichen Schmerzmitteln gut behandeln lassen.

Ist es möglich, Spenderhaar von einem anderen Spender zu entnehmen?

So etwas wie eine Haarspende gibt es nicht. Die Haare für die Transplantation werden nur vom Patienten selbst entnommen, da die Haare eines anderen Spenders nie einwurzeln.

Wird das Ergebnis der Augenbrauentransplantation für immer halten?

Die meisten geeigneten Kandidaten, die sich einer Augenbrauentransplantation unterziehen, sehen oft innerhalb der ersten zwei Jahre gute Ergebnisse. Danach können die Ergebnisse verblassen und die Haare fallen oft aus. Manchmal halten die Ergebnisse auch noch Jahre nach dem ersten Eingriff.

Wie viele der transplantierten Haare schlagen Wurzeln?

Im Durchschnitt schlagen bis zu 90 % der transplantierten Haare Wurzeln. Aber alles hängt stark von der Qualifikation des Arztes und dem Zustand des Patienten ab. Nach einigen Wochen werden einige der transplantierten Haare ausfallen. Dies ist eine natürliche Erneuerung, nur die Haare fallen aus, die Follikel bleiben an Ort und Stelle. Eine 100%ige Überlebensrate ist ein Mythos, denn 3-6% der Follikel gehen schon vor der Transplantation verloren.

Fallen meine Haare nach der Transplantation aus?

Innerhalb von 2 bis 3 Wochen nach dem Eingriff werden die transplantierten Haare ausfallen. Aber keine Sorge, das ist ganz natürlich. Das transplantierte Haar ist kaputt und fällt deshalb aus. Die transplantierten Wurzeln sind davon jedoch nicht betroffen.

Wachsen Augenbrauentransplantate weiter?

Die transplantierten Haare wachsen weiter, als ob sie sich noch auf der Rückseite der Kopfhaut befänden. Während die meisten Augenbrauen aufhören zu wachsen, wenn sie etwa 1 cm lang oder kürzer sind, wachsen die transplantierten Haare weiter.

Wie viele Grafts werden für eine Augenbrauentransplantation benötigt?

Für eine Standard-Augenbrauentransplantation werden in der Regel 50 bis 100 Haartransplantate benötigt, je nach Zustand des Patienten können es aber auch mehr sein.

Wann darf ich nach einer Augenbrauentransplantation Alkohol zu mir nehmen?

Es ist besser, 1-2 Wochen nach der Augenbrauentransplantation ganz auf Alkohol und Zigaretten zu verzichten.

Wie kann ich meinen Arzt kontaktieren, wenn ich wieder zu Hause bin?

Natürlich werden Sie regelmäßig Kontakt zu Ihrem Arzt haben, der Ihnen für alle Fragen zur Verfügung stehen wird. Sie werden in regelmäßigem Kontakt mit Ihrem behandelnden Arzt stehen, der Ihnen für alle Fragen zur Verfügung stehen wird. Anhand der Fotos, die Sie ihm schicken, wird der Fortschritt überwacht und mit Ihnen besprochen. Unser kompetentes Team steht Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung.

Zeit für Veränderungen! Willkommen auf der Reise zu Ihrem neuen Aussehen! Buchen Sie jetzt online Ihre Augenbrauentransplantation in Istanbul! 

✔ Haben Sie spärliche und schlecht definierte Augenbrauen?
✔ Sind Sie es leid, jeden Tag mühsam Ihre Augenbrauen nachzuziehen?
✔ Träumen Sie von ausdrucksstarken Augenbrauen, die Ihre Augen betonen?
✔ Bei uns sind Sie genau in den richtigen Händen!
✔ Erfüllen Sie sich den Wunsch nach einer bezahlbaren Augenbrauentransplantation in Istanbul durch einen hoch qualifizierten Spezialisten!
✔ Sparen Sie Geld und Kosten, lassen Sie sich von erfahrenen Profis in zertifizierten Kliniken behandeln.
✔ Machen Sie sich keine Sorgen über Sprachbarrieren, alle unsere Vertragsärzte sprechen Englisch
✔ Gehen Sie auf eine fantastische Reise und erkunden Sie gleichzeitig Istanbul, die Stadt zwischen Orient und Okzident

Das Paket für Ihre Augenbrauentransplantation ist inklusive:

  • Augenbrauentransplantation nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen
  • Behandlung in einer 5*-Klinik mit modernster Ausstattung
  • Dolmetscher vor Ort. Unsere Ärzte sprechen auch alle Englisch.
  • Ein Jahr lang kostenloser Support für alle Ihre Fragen

Buchen Sie jetzt, und Sie erhalten sofort Ihre Buchungsbestätigung, oder lassen Sie sich von einem MedClinics-Experten beraten!
Die Klinik ist vom türkischen Gesundheitsministerium zertifiziert!

Klicken Sie, buchen Sie und erhalten Sie Ihre Augenbrauentransplantation gleich jetzt!

Nachdem wir uns die Fotos Ihrer Spenderregion und Ihrer Augenbraue angesehen haben, prüfen wir Ihre Krankengeschichte und entscheiden gemeinsam mit Ihnen in einer ausführlichen Online-Beratung, ob Sie ein geeigneter Kandidat für eine Augenbrauentransplantation sind. 

Sie sind ein guter Kandidat für eine Augenbrauentransplantation, wenn Sie Haarausfall durch übermäßiges Zupfen oder ein Trauma hatten, z.B. durch Laser-Haarentfernung, Narbenbildung oder wenn Sie von Natur aus oder als Folge einer Krankheit, wie z.B. einer Schilddrüsenunterfunktion, dünne Augenbrauen haben. Sie sind im Allgemeinen gesund und haben realistische Erwartungen.

Am Ende der Online-Beratung entscheidet Ihr Arzt über die Methode der Augenbrauentransplantation - FUE oder DHI - und die Form Ihrer Augenbrauentransplantation. Anhand von Vorher/Nachher-Fotos anderer Patienten erhalten Sie eine genaue Vorstellung von Ihrer "neuen" Augenbraue. 

Danach brauchen Sie sich um nichts mehr zu kümmern!

Für die Augenbrauentransplantation sollten Sie 3 Tage einplanen. Bitte beachten Sie, dass Sie 1 Woche vor dem geplanten Eingriff auf Alkohol und Zigaretten verzichten sollten.

Behandlungsplan für Ihre Augenbrauentransplantation: 

1. Tag:

  • Abholung vom Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel in der Nähe der Klinik
  • Treffen mit Ihrem medizinischen Berater
  • Vor jeder Behandlung muss ein PCR-Test durchgeführt werden.

2. Tag:

  • Frühstücken Sie gut im Hotel, aber bitte trinken Sie keinen Kaffee
  • Kommen Sie in die Klinik und machen Sie die Blutkontrolle.
  • Ausführliche Untersuchung Ihrer Haare und Ihres Bartes
  • Abschließende Erörterung der Anzahl der zu transplantierenden Grafts.
  • Beginn der Transplantation. Die Behandlung wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, so dass Sie keine Schmerzen verspüren werden.
  • Entnahme der Spenderhaare im Nackenbereich.
  • Öffnen der Kanäle im Transplantationsgebiet. Die Kanäle werden von Ihrem behandelnden Arzt persönlich geöffnet, ein professionelles Team assistiert.
  • Ein schmackhaftes Mittagessen Ihrer Wahl während der Mittagspause.
  • Einsetzen der entnommenen Haare in die Kanäle.
  • Die gesamte Transplantation dauert zwischen 2 und 4 Stunden.
  • Sie erhalten Medikamente, die Sie nach der Operation einnehmen müssen, um Infektionen zu vermeiden und postoperative Schwellungen zu reduzieren.
  • Danach können Sie sich im Hotel entspannen und ausruhen.

3. Tag:

  • Kontrolluntersuchung.
  • Wechseln des Verbandes.
  • Sie werden darüber informiert, worauf Sie in den nächsten Tagen achten sollten.

4. Tag:

  • Kontrolluntersuchung.
  • Verbandswechsel und Waschen der Haare und des Bartes.
  • Abschlussgespräch mit Ihrem behandelnden Arzt. 
  • Flughafentransfer mit Mercedes Vito.

✔ Falls Sie Extranächte gebucht haben, können Sie jetzt Ihre Entdeckungstour durch Istanbul beginnen.
Gehen Sie auf dem Großen Basar einkaufen! Mit der Premium Istanbul Welcome Card, die Sie von uns kostenlos erhalten, besichtigen Sie die Hagia Sophia, den Topkapi-Palast und die Basilika Zisterne, machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Bosporus und erhalten Sie 10 Freifahrten in den öffentlichen Verkehrsmitteln! 

Wir wünschen Ihnen einen sicheren Heimflug und eine tolle Zeit mit Ihrem neuen Bart.
Sollten Sie Fragen haben, ist unser Team jederzeit für Sie erreichbar.

Ihr MedClinics Türkei Team 

Natürlich betreuen wir Sie auch nach Ihrer Behandlung!

Unsere medizinischen Berater werden sich 1 Jahr lang nach der Operation um Sie kümmern.
Wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, können Sie sich jederzeit an unsere Mitarbeiter wenden. Wir werden Sie bitten, uns Bilder zu schicken, um den Fortschritt nach 2 Wochen, 2 Monaten, 6 Monaten und 1 Jahr nach der Operation zu sehen.

Es dauert einen Tag, bis Sie sich von Ihrer Augenbrauentransplantation erholt haben. 

In der ersten Woche kann es zu Schwellungen kommen. Um diese zu minimieren, halten Sie sich strikt an die Anweisungen Ihres Arztes und nehmen die postoperativen Medikamente gewissenhaft ein. Die erste Wäsche Ihrer Augenbrauen wird von Spezialisten in der Klinik nach 2 Tagen durchgeführt.

Nach etwa 7 Tagen können Sie Ihr Gesicht selbst waschen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre neuen Augenbrauenhaare nach 2 bis 3 Wochen ausfallen können. Dies ist ein natürlicher Prozess, und an seiner Stelle sollten neue Haare wachsen. Während der Erholungsphase sollten Sie sich selbst und den Empfängerbereich, d. h. die Augenbrauenlinie, pflegen. 

Um die Schmerzen während der Erholungsphase zu minimieren, sollten Sie Schwimmen, direkte Sonneneinstrahlung, Rauchen, Sauna oder Whirlpool, anstrengende körperliche Aktivitäten, insbesondere alles, was Schwitzen, Reiben, Kratzen oder Berühren des Spender- oder Implantationsbereichs verursacht, vermeiden. 
In den ersten Tagen ist es besser, mit 2-3 Kissen zu schlafen, wobei der Kopf knapp über der Körperhöhe liegen sollte.

Was ist Alopezie?

Alopezie ist ein Sammelbegriff für verschiedene Arten von Haarausfall: Haarausfall in bestimmten Bereichen bis hin zu völliger Kahlheit und in extremen Fällen Haarausfall im Gesicht und am Körper.

Was ist eine Augenbrauentransplantation?

Eine Augenbrauentransplantation ist eine chirurgische Methode zur Wiederherstellung der Augenbrauenbehaarung. Sie wird bei fortschreitender Alopezie verschiedener Art sowie zum Verdecken von Narben, Wunden, Verbrennungen und den Folgen misslungener plastischer Operationen im Gesicht eingesetzt. Die Haare werden aus dem Spenderbereich entnommen, der sich am Hinterkopf zwischen den Ohren befindet. Anschließend werden je nach Methode Schnitte gesetzt, in die das Haar verpflanzt wird (FUE) oder ohne Schnitte direkt unter die Haut transplantiert (DHI). Der Weltstandard für die Haarimplantation liegt bei mindestens 90%.

Was ist die FUE-Methode?

FUE - Follicular Unit Extraction. Die bevorzugte Methode für Haartransplantationen. Bei dieser Technik werden die Grafts im Spenderbereich einzeln entnommen, dann werden die Kanäle für die künftigen Haare geöffnet und die Haare einzeln in den Empfängerbereich verpflanzt. Bei dieser Technik wird die größte Menge an Spenderhaar entnommen und der Prozentsatz der Abstoßungen bei der Entnahme der Grafts minimiert. Die FUE-Technik ist schmerzfrei.

Was ist DHI?

DHI Direktes Haarimplantat. Die DHI-Haartransplantation wird mit einem medizinischen Instrument durchgeführt, das wie ein Stift aussieht. Wie bei der FUE-Methode werden die Grafts zuerst entnommen, aber im Gegensatz zu FUE müssen die Kanäle dafür nicht geöffnet werden, sondern sie werden mit dem Implantierstift direkt in den Bereich des Empfängers eingesetzt.

Was ist FUT?

FUT - Follicular Unit Transplantation. Bei der FUT-Methode werden die Haarfollikel entnommen, indem ein 15-20 cm bis 2 cm langer Streifen der Kopfhaut am Hinterkopf zwischen beiden Ohren entfernt wird. Die Haarfollikel werden dann aus dem Streifen entnommen und einzeln in das Empfängergebiet verpflanzt. Die Stelle, an der der Hautstreifen entfernt wurde, wird vernäht.

Warum ist die Augenbrauentransplantation in der Türkei billiger?

In der Türkei sind die Gehälter und Lebenshaltungskosten niedriger als in Europa, außerdem unterstützt die Regierung den Gesundheitssektor. Daher kann eine Augenbrauentransplantation in der Türkei ohne Abstriche bei der Qualität und dem Standard durchgeführt werden, mit geringeren Kosten zu viel günstigeren Preisen.

Ist es sicher, sich in der Türkei einer Augenbrauentransplantation zu unterziehen?

Mit über 2 Millionen Medizintouristen pro Jahr gehört die Türkei zu den drei weltweit führenden Ländern im Gesundheitstourismus. Erfahrene Ärzte und ein professionelles Team kümmern sich fachkundig und kompetent um die Patienten. Mit rund 86 Millionen Einwohnern steht die Türkei in Bezug auf die Bevölkerungszahl an 17. Die Ärzte haben im Vergleich zu anderen Ländern viel praktische Erfahrung, was sie zu kompetenten Fachleuten macht. Eine Augenbrauentransplantation in der Türkei ist sicher.

Welche Methode ist besser? FUE oder DHI?

Die FUE-Methode eignet sich für Menschen, die eine große Menge an Haaren auf große Bereiche des Kopfes oder der Augenbraue verpflanzen müssen. Es ist möglich, die maximale Menge an Haaren zu verpflanzen, nämlich bis zu 6-7 Tausend Haare. Die DHI-Methode ist ideal für Menschen mit kleinen kahlen Stellen, die ihr Haar ein wenig verdichten müssen, da bei dieser Methode nur bis zu 2 000 Haare verpflanzt werden können.

Was ist die am häufigsten verwendete Haartransplantationsmethode für die Augenbrauentransplantation?

Die am häufigsten verwendete Methode bei der Augenbrauentransplantation ist die FUE (Follicular Unit Extraction). Mit der Stanze für die Haartransplantation werden die Haarfollikel einzeln entnommen und die aufzufüllenden Augenbrauenbereiche aufgefüllt.

Woher stammen die Haare für die Augenbrauentransplantation?

Die Haare für die Transplantation werden dem Patienten selbst entnommen, da die Haare eines anderen Spenders nicht einwurzeln. Für die Transplantation eignen sich Haare vom Hinterkopf im Bereich zwischen den Ohren. Dieses Haar neigt am wenigsten zum Ausreißen. Wenn es an Spenderhaaren mangelt, können Sie auch Haare aus der Augenbraue unter dem Kinn nehmen. Einige Spezialisten nehmen auch Körperhaar, aber dieses Haar ist unbeständig und kann nach 2 bis 4 Jahren ausfallen, im Gegensatz zu Haaren vom Hinterkopf, die für immer Wurzeln schlagen. Außerdem können bei der Entnahme von Körperhaaren kleine Narben auf der Haut zurückbleiben.

Welche Kliniken in der Türkei führen Augenbrauentransplantationen durch?

Unsere Vertragskliniken bieten den Komfort eines 5-Sterne-Hotels der Spitzenklasse. Die medizinische Ausstattung entspricht internationalen Standards auf höchstem Niveau. In der Türkei sind 600 Kliniken mit dem begehrten JCI-Zertifikat ausgezeichnet, das sichere und effektive Behandlungsmethoden, strukturierte Arbeitsmethoden und komfortable Bedingungen bescheinigt. Im Vergleich dazu besitzen in Deutschland weniger als 10 Kliniken dieses Zertifikat.
Mit über 2 Millionen Medizintouristen pro Jahr gehört die Türkei zu den drei weltweit führenden Ländern im Gesundheitstourismus. Erfahrene Ärzte und ein professionelles Team kümmern sich fachkundig und kompetent um die Patienten. Mit rund 86 Millionen Einwohnern steht die Türkei in Bezug auf die Bevölkerungszahl an 17. Die Ärzte haben im Vergleich zu anderen Ländern viel praktische Erfahrung, was sie zu kompetenten Fachleuten macht. Eine Augenbrauentransplantation in der Türkei ist sicher.

Was sind die Vorteile einer Augenbrauentransplantation in der Türkei?

Sie sparen Geld und Kosten, profitieren von internationaler Qualität und vermeiden lange Wartezeiten. In der Türkei bekommen Sie kurzfristig einen Termin für Ihre Augenbrauentransplantation, in Deutschland müssen Sie Wochen warten. Die kurze Flugzeit aus Europa ist ein weiterer Vorteil. 

Wer ist für eine Augenbrauentransplantation geeignet?

Sie sind ein guter Kandidat für eine Augenbrauentransplantation, wenn Sie Haarausfall durch übermäßiges Zupfen oder ein Trauma (z. B. Laser-Haarentfernung, Narben) erlitten haben oder von Natur aus oder als Folge einer Erkrankung, wie z. B. einer Schilddrüsenunterfunktion, dünne Augenbrauen haben, wenn Sie allgemein gesund sind und realistische Erwartungen haben. 

Welches ist das beste Alter für eine Augenbrauentransplantation?

Obwohl das Alter nicht unbedingt der Grund für den Haarausfall ist, muss der androgene Haarausfall bereits abgeschlossen sein, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Wenn Ihre Eigenhaartransplantation zu früh durchgeführt wird, sind oft zusätzliche Eingriffe erforderlich.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Augenbrauentransplantation?

Die Augenbrauentransplantation wird von den Krankenkassen nicht übernommen.

Wie gefährlich ist eine Augenbrauentransplantation?

Bei Augenbrauen Transplantation treten selten Komplikationan auf. Einige der möglichen Komplikationen sind Schwellungen, Zyanose und Schwellungen in der Augenpartie, sterile (nicht infektiöse) Follikulitis, Wundsein und Juckreiz im Spenderbereich, die  nach der Verwendung einer steroidhaltigen Creme schnell verschwinden, Taubheitsgefühl in der Kopfhaut. 
Das größte Problem ist eine breite Narbe im Spenderbereich, die entstehen kann, wenn die Entnahme der Transplantate von unprofessionellen Ärzten durchgeführt wird. Wird die Haut in diesem Bereich verletzt, kann sie bluten und anschwellen. Durch unsachgemäße Pflege kann es während oder nach der Operation zu Infektionen kommen. Postoperative Nebenwirkungen sollten Sie unbedingt Ihrem Arzt mitgeteilen. Bitte führen Sie keine Eingriffe ohne Rücksprache mit dem Arzt durch.

Wann werde ich das Ergebnis sehen?

Das Ergebnis der Augenbrauentransplantation kann erst nach sechs Monaten endgültig beurteilt werden.

Wie sieht die Nachsorge bei einer Augenbrauentransplantation aus?

In der ersten Woche können Sie Schwellungen haben. Die erste Wäsche wird von Spezialisten in der Klinik nach 2 Tagen durchgeführt. Nach etwa 7 Tagen können Sie Ihr Gesicht selbst waschen.
Denken Sie jedoch daran, dass Ihre neuen Augenbrauenhaare nach 2 bis 3 Wochen ausfallen können. Dies ist ein natürlicher Prozess, und an seiner Stelle sollten neue Haare wachsen. 
Während der Erholungsphase sollten Sie sich selbst und den Empfängerbereich, d. h. die Augenbrauenlinie, pflegen.
Um die Schmerzen während der Erholungsphase zu minimieren, sollten Sie Schwimmen, direkte Sonneneinstrahlung, Rauchen, Sauna oder Whirlpool, anstrengende körperliche Aktivitäten, insbesondere alles, was Schwitzen, Reiben, Kratzen oder Berühren des Spender- oder Implantationsbereichs verursacht, vermeiden.
In den ersten Tagen ist es besser, mit 2-3 Kissen zu schlafen, wobei der Kopf knapp über der Körperhöhe liegen sollte.

Wann kann ich das Training wieder aufnehmen?

Die meisten Ärzte empfehlen, frühestens einen Monat nach dem Eingriff wieder mit dem Training zu beginnen.

Ist die Augenbrauentransplantation schmerzhaft? 

Da der Eingriff unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt wird, hat der Patient während des Eingriffs keine Schmerzen. In den ersten Tagen nach dem Eingriff kann es zu leichten Schmerzen kommen, die sich aber mit herkömmlichen Schmerzmitteln gut behandeln lassen.

Ist es möglich, Spenderhaar von einem anderen Spender zu entnehmen?

So etwas wie eine Haarspende gibt es nicht. Die Haare für die Transplantation werden nur vom Patienten selbst entnommen, da die Haare eines anderen Spenders nie einwurzeln.

Wird das Ergebnis der Augenbrauentransplantation für immer halten?

Die meisten geeigneten Kandidaten, die sich einer Augenbrauentransplantation unterziehen, sehen oft innerhalb der ersten zwei Jahre gute Ergebnisse. Danach können die Ergebnisse verblassen und die Haare fallen oft aus. Manchmal halten die Ergebnisse auch noch Jahre nach dem ersten Eingriff.

Wie viele der transplantierten Haare schlagen Wurzeln?

Im Durchschnitt schlagen bis zu 90 % der transplantierten Haare Wurzeln. Aber alles hängt stark von der Qualifikation des Arztes und dem Zustand des Patienten ab. Nach einigen Wochen werden einige der transplantierten Haare ausfallen. Dies ist eine natürliche Erneuerung, nur die Haare fallen aus, die Follikel bleiben an Ort und Stelle. Eine 100%ige Überlebensrate ist ein Mythos, denn 3-6% der Follikel gehen schon vor der Transplantation verloren.

Fallen meine Haare nach der Transplantation aus?

Innerhalb von 2 bis 3 Wochen nach dem Eingriff werden die transplantierten Haare ausfallen. Aber keine Sorge, das ist ganz natürlich. Das transplantierte Haar ist kaputt und fällt deshalb aus. Die transplantierten Wurzeln sind davon jedoch nicht betroffen.

Wachsen Augenbrauentransplantate weiter?

Die transplantierten Haare wachsen weiter, als ob sie sich noch auf der Rückseite der Kopfhaut befänden. Während die meisten Augenbrauen aufhören zu wachsen, wenn sie etwa 1 cm lang oder kürzer sind, wachsen die transplantierten Haare weiter.

Wie viele Grafts werden für eine Augenbrauentransplantation benötigt?

Für eine Standard-Augenbrauentransplantation werden in der Regel 50 bis 100 Haartransplantate benötigt, je nach Zustand des Patienten können es aber auch mehr sein.

Wann darf ich nach einer Augenbrauentransplantation Alkohol zu mir nehmen?

Es ist besser, 1-2 Wochen nach der Augenbrauentransplantation ganz auf Alkohol und Zigaretten zu verzichten.

Wie kann ich meinen Arzt kontaktieren, wenn ich wieder zu Hause bin?

Natürlich werden Sie regelmäßig Kontakt zu Ihrem Arzt haben, der Ihnen für alle Fragen zur Verfügung stehen wird. Sie werden in regelmäßigem Kontakt mit Ihrem behandelnden Arzt stehen, der Ihnen für alle Fragen zur Verfügung stehen wird. Anhand der Fotos, die Sie ihm schicken, wird der Fortschritt überwacht und mit Ihnen besprochen. Unser kompetentes Team steht Ihnen jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ähnliche Behandlungen

Das könnte dir auch gefallen ...



Kostenlose Beratung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um einen Termin für die gewünschte Behandlung zu vereinbaren.

Gewünschter Behandlungsablauf? Ihr Name und Ihr Nachname: E-Mail Telefonnummer Land / Stadt Ihr Geschlecht:



Wann möchten Sie den Eingriff vornehmen lassen? Ihre Anmerkung: Bild hochladen:

Schreibe deine Rezension

Teile deine Erfahrungen mit uns

Ihr Name und Ort: Überschrift:
Bild hochladen:
Dein Kommentar:

Indem ich auf "Senden" klicke, erlaube ich, dass mein Name und mein Kommentar im Internet geteilt werden.
< Geri
Augenbrauen Transplantation in Istanbul
Eyebrow Transplantation Istanbul before after
Eyebrow Transplantation Istanbul
Eyebrow Transplant Istanbul near me
Form
Whatsapp
wp
2008 - 2020 MedClinicsTurkey.com
Instagram Facebook Twitter Youtube Pinterest Linkedin Tiktok